Cascina Montagnola 2018 Colle Tortonesi Timorasso DOP Bianco Morasso

Piemont
Viguzzolo
Weißwein
trocken
2-3 Werktage Lieferzeit
Normaler Preis23,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 30,67 €/l
  • Alkoholgehalt: 16% vol
  • Allergene hinweis: enthält Sulfite
  • Alterungspotenzial: 10+ Jahre
  • Ausbau: Edelstahltank
  • Flasche: 750 ml
  • Geschmack: trocken
  • Nase: komplexe Aromen
  • Passt zu: Krustentiere, Schalentiere
  • Rebsorte: Timorasso
  • Trinktemperatur: 10-11°
  • Weinbau: Biologisch/Organisch
  • Die Trauben für diesen 2018 Colle Tortonesi Timorasso Morasso kommen ausschließlich von einem Weinberg der Familie, der mit alten Timorasso Rebstöcken bepflanzt ist. Die Handlese dieser Trauben findet normalerweise Ende September eines jeden Jahres statt. Die Beeren werden sorgfältig bei der Lese für die weitere Verarbeitung selektiert und von Hand in Kisten zu je 15 kg platziert.

    Im Weinkeller werden die Trauben dann sanft gepresst, gefolgt von einer statischen Kaltdekantierung des Mostes und einer langsamen Gärung, die bei kontrollierter Temperatur in Edelstahltanks erfolgt. Danach findet der Ausbau statt, und der Wein reift etwa 12 Monate lang in Stahlbehältern, wobei sich Umfüllungen mit Phasen des Ausbaus auf der edlen Hefe abwechseln; nach der Flaschenabfüllung entwickelt sich der Wein etwa ein Jahr lang in der Flasche weiter und gelangt dann in den Handel.

    Die Farbe dieses 2018 Timorasso leuchtet strohgelb mit schönen grünen Reflexen.
    In der Nase beeindruckt der Wein mit seinen sehr feinen , intensiven und komplexen Aromen. Dabei stechen besonders die deutlichen Noten von reifen Pflaumen, Zedernholz, frischen Haselnüssen und schönen mineralischen Nuancen hervor.
    Im Geschmack fühlt man die große Struktur und beeindruckende Ausgewogenheit. Die erfrischende und angenehme  Säure, die den hohen Alkoholgehalt unterstützt und balanciert, ist lang und mit großer geschmacklich Persistenz.

    Trinkfenster: 2023-2033

    Die kleine Weinkellerei Cascina Montagnola befindet sich idyllisch gelegen in der Nähe der Gemeinde Viguzzollo, die zum Anbaugebiet Colle Tortonesi im südöstlichen Teil Piedmonts zählt. Dort betreibt die sympatische Kultwinzerin Donatella Giannotti auf gut 14 Hektar Rebfläche organischen Weinbau unter anderem mit der fast ausgestorbenen weißen Rebsorte Timorasso.  Donatella gehört heute zu den absoluten Top-Produzenten dieses Weines, der zu den besten Weißweinen Italiens zählt und auch als “weißer Barolo” bezeichnet wird. Erwähnenswert ist ebenfalls der organisch produzierte Cortese Weißwein, der eine ungewöhnliche und beeindruckende Kraft und Mineralität hat.  

    Als Speisebegleitung empfehlen wir Krustentiere und rohe Meeresfrüchte, erste Gänge wie Fischravioli, Hähnchen- oder Truthahnschnitzel und mittelalte Ziegenkäse Sorten. 

    Das sagen die Weinexperten des Landes

    Alle Weine von diesem Weingut auf einen Blick

    Rebsorte Passt zu Ausbau Alterungspotential
    Cascina Montagnola 2021 Derthona Colli Tortonese Timorasso Weißwein DOP Timorasso

    Fisch jeglicher Art, Omeletts, frischer Ricotta Käse, auch frischer und medium gereifter Ziegenkäse.

    Edelstahltank 10 Jahre
    Montagnola 2019 Colle Tortonesi Cortese DOP Weißwein Cortese

    Als Speisebegleiter empfehlen wir Vorspeisen mit Fleisch oder Fisch, gebratenen Fisch, gefülltes Gemüse, auch hervorragend zu Frischkäse.

    Edelstahltank 10 Jahre