Ca' del Baio 2018 Barbaresco Vallegrande Riserva DOCG

Piemont
Treiso
Rotwein
trocken
2-3 Werktage Lieferzeit
Normaler Preis82,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 109,33 €/l
  • Alkoholgehalt: 15% vol
  • Allergene hinweis: enthält Sulfite
  • Alterungspotenzial: 15+ Jahre
  • Ausbau: Großes Eichenholzfass
  • Flasche: 750 ml
  • Geschmack: trocken
  • Nase: delikat/angenehm
  • Rebsorte: Nebbiolo
  • Trinktemperatur: 17-20°C
  • Weinbau: Fair'n Green
  • Der Ca' del Baio Barbaresco Vallegrande 2018 Riserva DOCG ist ein anspruchsvoller und traditionell hergestellter Barbaresco, der mit seiner großen Eleganz und Ausgewogenheit begeistert.

    Das Weingut besitzt insgesamt 3 Hektar Weinberge auf diesem Landstück, die rund um den Betrieb liegen. Von diesen Weinbergen stammt der traditionellste Barbaresco der Familie, der auf altbewährte Weise ausschließlich in großen Eichenholzfässern reift. Dieser Wein bringt die Eleganz des Weins am besten zur Geltung, ohne die Stärke des Nebbiolo-Traubensorts zu betonen.

    Im Oktober werden die Trauben von Hand geerntet und sorgfältig für die Weinherstellung ausgewählt. Die klassische Rotgärung der entrappten Trauben erfolgt in temperaturgesteuerten Edelstahltanks, wobei die Trauben 7-15 Tage auf den Schalen verbleiben. Anschließend reift der Wein 48 Monate in großen slawonischen Eichenholzfässern und verbleibt weitere 6 Monate in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt.

    Der Barbaresco Vallegrande zeigt eine granatrote Farbe und verströmt ein intensives Bouquet mit umschmeichelnden Noten von Früchten, getrockneten Blumen und Waldaromen. Am Gaumen präsentiert er sich warm, samtig und äußerst ausgewogen. Die feinkörnigen Tannine sind angenehm präsent, und der langanhaltende, warme Abgang verleiht dem Wein seinen Charme. Trinfenster: 2023-2033+

    Das renommierte Weingut Ca'del Baio befindet sich in Treiso im Barbaresco Anbaugebiet. Ca'del Baio ist ein Familienweingut, das seine Wurzeln bis ins späte 19. Jahrhundert zurückverfolgen kann. Mit Federica, Paola und Valentina leiten bereits die 4. Grasso Generation den Familienbetrieb und haben diesen zu einem der angesehensten  in der Region gemacht. Das Weingut verfügt über Weinberge in den besten Lagen der Umgebung, die perfekte Voraussetzungen für den Anbau von hochwertigen Nebbiolo-Trauben bieten, die die Grundlage für den Barbaresco bilden. 

    Vallegrande passt sehr gut zu geschmortem Fleisch, Lamm, Kalbfleisch und Pilzpastagerichte.

    Das sagen die Weinexperten des Landes

    Alle Weine von diesem Weingut auf einen Blick

    Rebsorte Passt zu Ausbau Alterungspotential
    Ca' del Baio 2020 Barbaresco Asili DOCG Nebbiolo

    Asili harmoniert gut mit geschmortem Fleisch, Lamm, Wild und Steinpilzrisotto.

    Großes Eichenholzfass 10+ Jahre
    Ca' del Baio 2020 Barbaresco Autinbej DOCG Nebbiolo

    Dieser Barbaresco harmoniert sehr gut mit geschmortem Fleisch, Lamm und Geflügel.

    Großes Eichenholzfass 8 Jahre
    Ca' del Baio 2020 Barbaresco Vallegrande DOCG Nebbiolo

    Vallegrande passt sehr gut zu geschmortem Fleisch, Lamm, Kalbfleisch und Pilzpastagerichte.

    Großes Eichenholzfass 10+ Jahre
    Ca' del Baio 2021 Langhe DOC Chardonnay Chardonnay

    Der Chardonnay passt gut zu Vorspeisen mit Fisch oder Fleisch, zu Gerichten mit hellen Saucen wie Pilzsauce oder Zitronenbutter-Sauce. Auch zu gegrilltem oder gebratenem Zander, Seebarsch oder Lachs.

    Edelstahltank 4 Jahre
    Ca' del Baio Barbaresco Asili Riserva 2015 DOCG Rotwein Nebbiolo

    Dieser Asili Riserva harmoniert gut mit geschmortem Rindfleisch, oder Ossobuco, Wildschweinragout, Pasta mit Trüffeln oder gereiftem Hartkäse.

    Großes Eichenholzfass 20+ Jahre